Follow:
Cake

♥ Grillage Torte ♥

Hallo Allerseits!

Eigentlicht wollte ich einen Post über einen spicy Thaisalat machen aber irgendwie spinnte Blogger etwas herum…

Heute, anlässlich des Geburtstages meines Freundes , gibt es eine Grillage Torte.
Das Geburtstagskind hatte sich diese auch gewünscht, da er in Kindertagen immer eine bekommen hatte und schon ewig keine mehr verputzen durfte.

Für eine normal lange Kastenform benötigt man:

  • 4 Becher Schlagsahne
  • 6 Stück Baiser vom Bäcker
  • 100 g gestiftelte Mandeln
  • 100 g Schokoraspel Herb
  • 100 g Schokoraspel Vollmilch

Und so einfach wird sie zubereitet:

Als Erstes wird die ganze Sahne steif geschlagen, ich habe immer zwei Becher auf einmal genommen.
Danach werden die Baisers zerkleinert und am Ende werden alle Zutaten miteinander vermengt und für 12 Std. in das Gefrierfach gelegt.
Fertig!!

Tipp

Damit sich die Torte besser aus der Form löst, habe ich sie vorher noch mit Frischhaltefolie ausgelegt.

Geschmacklich ist sie unbeschreiblich und es ist auch garnicht schlimm, dass wir schon November haben^^
Extra Zucker wird garnicht benötigt. Wer es süßer mag, könnte noch Vanillezucker in die Sahne geben.

Kennt ihr die Torte, vielleicht unter einem anderen Namen?
Was haltet ihr generell von Eistorten zu dieser Jahreszeit?^^
Viele Grüße!
eure Mary

Share:
Previous Post Next Post

Das könnte dich auch interessieren:

No Comments

Leave a Reply