Follow:
Beauty

Alle guten Dinge sind nicht drei… Glossybox Januar

Hallo Allerseits!
Vorhin ist meine Januar Glossybox angekommen, dass sie diesmal Pink sein soll, habe ich schon auf einigen Blogs entdecken können. 😀
Umso mehr freute ich mich auf den Inhalt, da die letzte Box echt klasse war, waren die Erwartungen diesmal hoch!
Schaut selbst:
Der Inhalt wurde diesmal mit einem Herzchenaufkleber verschlossen, sehr süße Idee zum Valentinstag, daher auch die pinke Farbe der Box! Doch was gab es nun unter dem Papier?
Dazu fiel mir nur eins ein: dömdöm…
Als ich den Nagellack sah, dachte zuerst es sei ein Schwarzer, es war aber ein Dunkelgrün. Die Farbe spricht mich herzlichst wenig an. Passt meiner Meinung mehr in den Herbst als jetzt zum Winter?? Ich hatte noch nicht einmal Lust ihn auf dem Nagelrad zu swatchen…
Der Lipbooster sieht zwar garnicht mal so schlecht aus aber ich dachte immer uma wäre eine günstige Drogeriemarke, die es bei Karstadt und Konsorten gibt? Werden die folgenden Glossyboxen vielleicht demnächst mit p2 oder Rival de Loop Produkten bestückt?
Es sei dahin gestellt, die Farbe ist ganz in Ordnung ABER irgendetwas scheint mit dem Pinsel nicht zu stimmen, er ist super pieksig und verklebt, so als wenn man seine Malpinsel nicht abwäscht… Nachdem man ihn einbisschen auf einem Taschentuch zurecht  drückt, wird er weicher. Zum Lipboosteffekt kann ich nichts feststellen…
Kommen wir noch kurz zum Rest, die Maske hätte ich mir auch nicht im Laden gekauft, bin ich meist zu faul für mir eine aufzulegen…^^ Dann gab es wieder eine Pflegemilch… gab es ja in den anderen zwei Boxen noch garnicht… (Ironie)
Dann hätten wir noch die Kernseife… ich habe mein Duschgel noch garnicht aufgebraucht und dann kommt wieder so etwas… Mal schauen, ob man damit gut Schminkpinsel waschen kann.
Hier oben könnt ihr noch einmal die Preise sehen, am teuersten war der Nagellack, gefolgt von der Seife, bei den letzten beiden Produkten haben sie einfach keinen Preis hingeschrieben… Hätte ich bei einem uma Produkt wohl auch nicht, glaube kaum, dass er mehr als 2 Euro kostet und das würde ja nicht aussehen… 
War der Ursprungsgedanke der Glossybox nicht „Luxuspröbchen“ zu verschicken?
Fazit: 
Ich mag die Boxen, man kann sie super für andere Dinge gebrauchen und im Laden sind sie auch nicht so günstig. nun besitze ich drei Stück und das reicht mir, die 10 Euro kann ich auch für Dinge sparen, die ich wirklich haben möchte, deshalb habe ich das Abo auch gekündigt, war zwar recht problemlos ging aber man doch genau lesen musste… Nach dem Inhalt dieser Box, fiel mir die Entscheidung auch nicht sonderlich schwer.
Für eine Valentinsausgabe finde ich die Box ziemlich lieblos gepackt…
Ich hoffe ihr hattet mehr Glück mit euren Boxen bzw. findet die Sachen toll und könnt etwas damit anfangen…
Wer hat denn auch schon seine bekommen und was war drin?
Viele Grüße!
Die leicht enttäuschte Marie

Share:
Previous Post Next Post

Das könnte dich auch interessieren:

8 Comments

  • Reply Lou

    Oh in der Schweiz gibt es die Idee glaub ich gar nicht O.O Hab ich zum ersten Mal gehört!

    Aber der Inhalt war jetzt auch wirklich nicht so doll! Ewwhh grüner Nagellack wär jetzt wirklich nix für mich xD Aber Masken mag ich selbst ganz gerne! x3 Duschgels habe ich mittlerweile sooo viele! Hab vor dem Duschen immer die Qual der Wahl! xD

    Aber gut hast du das Abo kündigen können. 🙂

    25. Januar 2012 at 17:04
  • Reply Judy

    die pinke Box find ich toll und der Nagellack ist vll auch net soo schlecht, aber sonst find ich das für 10 Euro echt naja… Hoffe du kannst mit der tollen Box was gutes anfangen 🙂

    25. Januar 2012 at 18:35
  • Reply Taika

    Njaaa… allerdings 😀 Deswegen mein Kommentar, dass man vielleicht Leggings drunter tragen sollte.

    Oh nein, das soll eine Glossybox sein? Ein Päckchen… Heilerde? Weleda?? Und UMA gibts im Kaufland. Boah, da wäre ich aber auch enttäuscht gewesen!!

    25. Januar 2012 at 19:33
  • Reply ℓoewenliebe

    Du bist jetzt an dem gleichen Punkt wie ich. Ich habe nach 3 Boxen meine Glossybox auch letzten November gekündigt. Die Boxen an sich sind toll, aber mit dem Inhalt konnte ich nur selten etwas anfangen. Die 10 Euro kann man wirklich für etwas besseres sparen.

    LG

    25. Januar 2012 at 19:58
  • Reply Yeliz

    Was für eine Enttäuschung…werde mir die Box auch nicht bestellen, wenn da nicht so tolle Produkte drin sind.
    Na, wenigstens hast Du jetzt 3 schöne Boxen. 🙂

    LG Yeliz

    26. Januar 2012 at 11:06
  • Reply Marie

    Ist immer schwierig zu sagen..man weiß ja schließlich nie was drinnen ist :S
    Von daher sind mir 10€ zu teuer ^^

    26. Januar 2012 at 15:37
  • Reply Sandy ;)

    leider hatte ich auch nicht so viel glück 🙁
    schöner Blog!

    LG

    27. Januar 2012 at 21:38
  • Reply data recovery software in windows 10 64 bit

    good post !!!!!! haha !!!!!! yes

    18. März 2017 at 07:31
  • Leave a Reply