Follow:
Cake

Gastbeitrag: Himbeer Cheesecake mit Ina

Hallo ihr lieben She-Likes-Leser, heute darf ich euch etwas unterhalten und euch auf ein Stückchen Cheesecake einladen. Ich bin übrigens Ina von whatinaloves.  Ich hoffe ihr mögt Cheesecake auch so gerne und habt noch ein paar Sommerfrüchte übrig die ihr verbacken wollt.
Das Originalrezept ist leicht abgeändert aus der Lecker Bakery:

Für den Teig: 45 gr weiche Butter, 35 gr. Mehl, 75 gr. Zucker, 30 gr Stärke, 4 Eier (getrennt), 1 TL Vanillearoma, Abgeriebene Schale einer Zitrone,
Eigelbe schaumig rühren, Zucker, Vanillearoma und Zitronenschale unterrühren, Nach und nach Mehl und Stärke dazugeben.
Eiweiße steif schlagen und diese nach und nach unter die Teigmischung rühren.
Teig in eine Springform ( 26 cm) geben und bei 175 Grad  ca. 15 Min backen lassen.
Vollkommen abkühlen lassen.

Für den Belag:  300 gr Himbeeren
Für die Cheesecakemischung: 900 gr. Frischkäse, 200 gr. Zucker, 30 gr. Stärke, Saft ½ Zitrone, 3 Eier
Alle Zutaten für die Cheesecakemischung mit dem Handmixer zu einer cremigen Masse verrühren.
Die Himbeeren waschen und auf dem Biskuitboden verteilen.
Die Frischkäsemasse dann auf den Himbeeren verteilen und den Kuchen für 1 Stunde bei 150 Grad/Umluft backen lassen bis er nicht mehr „wackelt“.
Dann über Nacht (oder 2-3 Stunden) im Kühlschrank festwerden lassen und anschließend aus der Backform befreien.
Dekoriert habe ich ihn mit Minzeblättchen und Himbeeren damit er schön sommerlich leicht bleibt.

Mögt ihr Cheesecake auch so gerne? Verratet ihr mir eure Lieblingsvariation? 

Share:
Previous Post Next Post

Das könnte dich auch interessieren:

27 Comments

  • Reply keijtieloves

    mhhh das sieht so so lecker aus !!

    24. September 2012 at 07:01
  • Reply nightmare.princess

    Ich hab deinen Blog gerade entdeckt und bin total begeistert 🙂 mich hast du als neue Leserin hinzugewonnen, ich komm zwar zu spät um bei deinem tollen gewinnspiel mitzumachen, aber das macht mir nichts ^^

    lg Sally

    24. September 2012 at 09:00
  • Reply Lala

    Ich liebe so Kuchen 🙂
    Steh total auf den klassischen Käsekuchen ( ohne etwas drin) mit heißer Fruchtsoße.
    Njam njam 🙂

    24. September 2012 at 09:08
  • Reply Cathy Anita

    yummy sieht der gut aus *-*

    24. September 2012 at 09:26
  • Reply carooolyne

    Wie lecker. Das ist ja toll!
    Das könnte ich jetzt auch essen 🙂
    Liebe Grüße!

    24. September 2012 at 10:28
  • Reply Kathy

    Mjam… das sieht köstlich aus =)

    24. September 2012 at 12:06
  • Reply Alexx

    KÄSEKUCHEN!!!! Mein Liebling 🙂
    In allen Varianten…

    Liebe Grüße

    24. September 2012 at 13:49
  • Reply Daniela

    Wie immer lecker liebe Ina! 🙂

    24. September 2012 at 18:39
  • Reply moni_♥

    Uiii, das schaut aber lecker aus und dazu liebe ich ja noch käsekuchen. rezept abgespeichert – check! gut gemacht ina, wie immer! 🙂

    Liebste Grüße moni_♥
    'Schmetterlingsparadies ♥

    24. September 2012 at 22:46
  • Reply spaanks

    Das sieht so lecker aus! Ich sollte auch anfangen zu backen! 🙂

    ___

    mein blog.

    25. September 2012 at 06:31
  • Reply Sarah ♥

    Schöner Gastbeitrag und zack habe ich hunger auf Käsekuchen ^_^

    25. September 2012 at 09:28
  • Reply *Anna*

    Na das sieht doch echt fruchtig und lecker aus! Ich liiiebe Käsekuchen, auch gerne russischen Zupfkuchen. Jetzt hab ich Hunger ;D

    25. September 2012 at 11:29
  • Reply Vera

    Ah toll, ich liebe Inas Rezepte ja eh 🙂
    Freut mich, dass du auf der Photokina Spaß hattest. Viele liebe Grüße und ich drücke dir weiterhin die Däumchen!

    25. September 2012 at 14:46
  • Reply NATALiJA WANTS YOU! ♥

    ahhhhhhhh, yummi *___* ♥

    25. September 2012 at 14:52
  • Reply sabrina

    ich darf ja gar nicht hingucken -.-

    25. September 2012 at 15:40
  • Reply Danni

    Das sieht ja aus wie gemalt – sehr lecker!

    25. September 2012 at 16:19
  • Reply Verena

    LECKER! Ich mag Cheescake ja gerne, aber hab ihn noch nie selbst gebacken! Welch Schande, eigentlich… Das Problem ist, dass mein Freund den nicht mag, also muss ich wohl mal auf den nächsten Besuch warten und hoffen dass denen das schmeckt 😉
    Das Rezept mit den Himbeeren finde ich schon mal sehr gut.

    – Verena

    25. September 2012 at 16:44
  • Reply [ekiém]

    Danke! :> Ja ich habs direkt von Lov! 🙂 Das Set kostet aber stolze 18€! 😀 Ist aber ein sehr zu empfehlendes geschenkset! 😉

    25. September 2012 at 18:33
  • Reply frl. wunderbar

    Wow! Das hört sich aber auch nach tollen Gewinnen an 🙂 Nur mit dem Kugelgrill wirst Du in diesem Jahr nicht mehr viel anfangen können 😀

    26. September 2012 at 06:18
  • Reply Wir sind Herzhaft

    Na klasse 😀
    Ich hab mir gerade eben einen Zwetschgenkuchen gebacken und habe jetz mehr Lust auf diesen leckeren Himbeer/Käsekuchen! Käsekuchen ist eh mein Liebling, tue auch gerne Waldfrüchte auf den Boden oder Maderinen…
    Ich weiß auf jeden Fall, was ich als nächstes Backe!
    Lieben Dank und liebe Grüße,
    Saskia

    26. September 2012 at 11:25
  • Reply Livia Anggraeni

    Looks delicious!
    Mind to check out my blog?
    Maybe we can follow each other 🙂

    http://www.thebeautyyoffashion.blogspot.com

    27. September 2012 at 06:59
  • Reply Anja

    yummy, der sieht super lecker aus 🙂

    http://stil-houette.blogspot.ie/

    27. September 2012 at 16:44
  • Reply Luima

    Zurzeit läuft auf meinem Blog ein Gewinnspiel. Zu gewinnen gibt es ein Paar Schuhe von Hummel. Vielleicht willst du ja gern teilnehmen.

    Hier findest du das Gewinnspiel:

    http://luiginapfeny.blogspot.de/2012/09/gewinnspiel-brand-catcher.html

    27. September 2012 at 16:53
  • Reply Talasia

    *___* wie köstlich die Bilder aussehen <3

    28. September 2012 at 10:30
  • Reply Toni

    ich kann keine bilder sehen! Nur so einen Kreis mit querbalken 🙁

    29. September 2012 at 13:19
  • Reply Anonym

    Bei mir sind auch keine Bilder 🙁

    10. Oktober 2012 at 08:59
  • Reply data recovery software in windows 10 64 bit

    haha !!!!!! yes

    18. März 2017 at 07:09
  • Leave a Reply