Follow:
Food, Salad

[Nachgekocht] Deluxe Salat mit Salsiccia und Pfifferlingen

Salsiccia stand schon ganz lange auf meiner „Probieren-Wollen-Liste“. Hier und da habe ich nach dieser italienischen gut gewürzten groben Bratwurst Ausschau gehalten aber nirgends gefunden… Dann postete Claudia DIESEN Salat und da fiel mir wieder ein, dass ich ja noch etwas probieren wollte. Sie wurde bei Galeria Kaufhof fündig und so zog ich auch zu dem in meiner Stadt los und habe sie tatsächlich bekommen!

 

 
 

Zutaten für eine große Portion
Salsiciccia
Pfifferlinge (frische oder aus der Dose)
Tomate
Mozzarellakugeln
Feldsalat
Pfeffer
Balsamicocreme
(Baguette)

 
Zubereitung
1. Die Salsiccia in Scheiben schneiden und in ganz wenig Öl anbraten. Sobald sie gar ist, auf Küchenpapier abtropfen lassen.
2. Die Pfifferlinge in der noch heißen Pfanne erhitzen.
3. Die Tomate waschen und achteln. Den Salat waschen und abtrocknen.
4. Alles anrichten, Pfeffern und mit der Balsamicocreme garnieren.

 

 
 
Ein wunderbar köstlicher Salat!! Danke Claudia für dieses wunderbare Gericht! Als nächstes wird die Salsiccia zu einer Tomaten-Hack-Soße verarbeitet. Neben der Sorte Classic gibt es die Wurst auch in pikant und mit Fenchel. Wer Chorizo gerne mag, sollte auch einmal Salsiccia probieren, sie ist verdammt guuut!
 
Habt einen tollen Sonntag!

Share:
Previous Post Next Post

Das könnte dich auch interessieren:

4 Comments

  • Reply Sophie Kunterbunt

    Hmm, das sieht einfach unfassbar lecker aus!

    Perfekt. http://www.sophiekunterbunt.de

    18. Oktober 2014 at 21:24
  • Reply _our food stories_

    der salat sieht wirklich köstlich aus!! tolle kombi!
    liebe grüße
    nora & laura

    18. Oktober 2014 at 21:45
  • Reply Beauty Butterflies

    Mhhh…. ich könnt den direkt wieder essen. Der ist so verdammt lecker!

    19. Oktober 2014 at 20:01
  • Reply Tammy

    Salsiccia ist einfach köstlich! Und mit Feldsalat ein gutes Team 🙂

    26. Oktober 2014 at 10:01
  • Leave a Reply