Follow:
Event

[Event] Galeria Kaufhof Blogger Camp 2015

Hallo liebe Leser von Shelikes!
„Christina, ich kann doch nicht nach Köln, möchtest du für mich zum Blogger Camp??“ 
Ja, warum denn eigentlich nicht, dachte ich mir und berichte euch nun von den zwei tollen Tagen bei Galeria Kaufhof aus Sich der nichtbloggenden Schwester!
Mittwochnachmittag ging es los und als Willkommensgeschenk gab es direkt den Blogger Camp Jutebeutel, der uns bei allen Stationen eine nützliche Begleitung sein sollte! Bei einer Vorstellrunde in der Vinothek erhielt man dann auch einen guten Überblick, welche Blogs denn alle so vertreten waren. Im Anschluss ging es ins Dinea zum Show-Cooking. Der Koch Manolo zauberte zunächst  schnell ein Gazpacho Süppchen zusammen und als Hauptspeise gab es eine ausgezeichnete Meeresfrüchte Paella. Alle tauschten sich munter aus und knipsten fleißig Bilder im Akkord.
 
 
Am nächsten Morgen wurde man direkt weiter verwöhnt mit einem super Frühstück mit viel verschiedenem Obst und frischen Säften. Danach begannen die Vorträge:
Herr Sander von Sander Tischwäsche stellte seine Firma und Kollektionen zusammen mit dem Fotografen Paolo vor. Ziemlich schnell waren alle in die schönen, sehr femininen Produkte verliebt und vor allem bei der Hasenkollektion kaum zu halten vor Begeisterung. Außerdem wurde auch gezeigt, wie die Blogger Camp Tischsets hergestellt wurden, die es dann in der vollgepackten Goodie Bag gab!
 
Weiter ging es mit dem Vortrag von WürzWerk mit Herrn Stefano Suich und seinem Sohn. Während die Unternehmensgeschichte erzählt wurde, wurden kleine Häppchen serviert und man konnte direkt erleben, wie die verschiedene Essige und Öle toll zur Geltung kommen können. Mein Favorit war dabei das Basilikum Öl, das direkt auf meine Liste für Geschenkideen kam. Als Goodie gab es ein Bruschetta Set mit drei verschiedenen Fläschchen Öl. 
Der dritte Vortag von Herr Treude glich eher einer Geschichte und genau diese stehen bei Kahla Porzellan auch im Mittelpunkt. Geschichten, die die Kunden begeistern und aktivieren. Auch die Magic Grip Funktionsweise wurde erklärt und als weiteres Geschenk für den Jutebeutel gab es eine personalisierte Keramik Tasse mit der samtigen touch! Oberfläche. Diese Tassen kann man bei Kahla online auch selber gestalten und bestellen, ebenfalls eines super Geschenkidee!
Nach einer kleinen Pause ging es sehr amüsant beim dem Vortrag von Diageo Gin weiter! Herr Branimir Hrkac erklärte die Herkunftsgeschichte und wie Gin hergestellt wird – sehr interessant, auch wenn ich selbst keinen Gin mag. Als Geschenk gab es Tanqueray Koriander Tee, der dem Gin dann eine besondere Koriander Note verschaffen kann!
 
Beim letzten Vortrag stelle Jens Glatz den neuen Schnellkochtopf von Fissler live in Action vor und kochte fix ein Lachs Risotto. Man kann den Kochtopf dabei mit einem Add on direkt mit der Fissler Kochapp verbinden, die einem dann genau erklärt, wie man die Gerichte kocht und vor allem wie man die Hitze bei dem Topf einstellt – diese Technik von heute! Das Ergebnis hat geschmeckt und stand einem stundenlangen angerührten Risotto kaum in etwas nach.
Nach der Mittagspause im Brauhaus Reissdorf kam mein persönliches Highlight des Blogger Camps, der Foodstyling Workshop mit Denise Schuster von Foodlovin‘. Ihre Food Bilder sind einfach nur der Wahnsinn. Sie verriet in dem Workshop viele Tipps zum Anrichten, zu  Kameraeinstellungen, Perspektiven und und und! Nach der Theorie kam die Praxis und sie zeigte uns direkt, wie man die Zitronen Mini Gugelhupf toll in Szene setzen konnte! 
Nach dem Workshop war ich so hin und weg, dass ich mir am liebsten direkt eine Spiegelreflex gekauft, irgendwas schönes gekocht oder gebacken hätte und selber das Ganze zu lernen! 
Auch die anderen beiden Workshops von Villeroy und Boch und Birkmann gefiel den anderen Bloggern . Zum Abschluss wurden noch die ersten drei Plätze der Foto Challenge, die unter dem #gkcb15 lief, gekürt und die glücklichen Gewinnerinnen erhielten tolle Preise. 
 
Als abschließende Worte kann ich nur sagen, dass es mein Glück war, dass Marie nicht kommen konnte! Also Vielen Dank an Galeria Kaufhof für die tolle Organisation und Herzlichkeit, die hinter jedem Detail der Planung steckte! Mein persönliches Fazit: Foodbloggerin sollte  man sein!
 

Share:
Previous Post Next Post

Das könnte dich auch interessieren:

3 Comments

  • Reply Beauty Butterflies

    Sieht nach einem tollen Event aus. Und vor allem lecker 😉

    2. Mai 2015 at 19:55
  • Reply charlotte

    So Blogger-Events stell ich mir richtig roll vor, sowohl kulinarisch als auch mit den vielen, netten Leuten. Da lernt man sicher immer viele neue Gesichter kennen und dadurch auch Blogs usw. Sieht auf jeden Fall toll aus!
    GLG und ein schönes Wochenede
    Charlotte
    http://charlottenmarotten.blogspot.co.at/

    8. Mai 2015 at 13:31
  • Reply how to password protect a folder windows10

    nice !!!!!! haha !!!!!! yes

    18. März 2017 at 07:30
  • Leave a Reply