Follow:
Fast Food, Snack

[Kaufempfehlung] Pulled Beef von REWE

Meine erste „Pulled“-Fleisch Erfahrung hatte ich erst vor kurzem als ich Claudia in Hannover besuchte. Nach einer Einführung in das Gewichtheben (die Technik und Bewegungsabläufe sind nicht zu unterschätzen, auch wenn es gar nicht so kompliziert aussieht!) ging es am Abend ins The Harp zum Burgeressen. Dort entschied ich mich für einen Burger mit Pulled Pork und war die ersten Bisse lang auch sehr begeistert vom zarten Fleisch, dann kam die Wucht und Masse an BBQ Soße… Fazit für das erste Mal: schmeckt köstlich, solange das Fleisch nicht in Soße schwimmt.

Falls ihr aus Hannover kommt oder es euch auch mal dorthin verschlägt und ihr Burger liebt, HIER hat Claudia eine kleine Topliste an Burgerläden erstellt. Am liebsten hätte ich natürlich die Nummer 1, das DUKE, besucht, doch so spät hatten sie an jenem Abend leider nicht mehr geöffnet.

pulledbeef_shelikesde_food_01

Pulled Pork war schon mal ganz lecker und machte Appetit auf mehr. Bei meinem letzten REWE Besuch entdeckte ich dann Pulled Beef und die Packung musste natürlich mit. Die Zubereitung ist denkbar einfach, man erwärmt das marinierte Fleisch entweder im Ofen oder in der Mikrowelle, ich entschied mich für letzteres, es sollte ja schnell gehen XD. Danach wird das Fleisch mit der Gabel zerrupft, die BBQ-Soße darüber gegeben und noch einmal kurz erwärmt. Zum Fleisch gab es Kebabbrot (gibt es auch im REWE), Zwiebeln, etwas Gurke und Tomate. 

pulledbeef_shelikesde_food_02

pulledbeef_shelikesde_food_04

Die 260g Fleisch reichen für zwei Personen. Der Geschmack war super, nicht zu salzig, gut gewürzt und das Beste, man kann die Menge an BBQ-Soße selbst bestimmen. 😀 Nächstes Mal gibt es das Pulled Beef dann als Burger. Wer noch nie Pulled-Fleisch probiert hat und zu bequem ist das Gericht selbst zu zubereiten, dem kann ich dieses Produkt nur empfehlen!

Share:
Previous Post Next Post

1 Comment

  • Reply Beauty Butterflies

    Das sieht lecker aus! Ich sollte mal zum ReWe schlendern. War ein schönes WE – Merci für die Verlinkung :*

    12. Mai 2016 at 16:51
  • Leave a Reply