Follow:
Backen, Cake

Eierlikör-Mohn-Gugelhupf

Ich wollte wieder einmal etwas mit Eierlikör backen und da es dieser fluffige Eierlikörkuchen schon auf den Blog geschafft hat, sollte ein anderer Kuchen seine Chance bekommen. Dieser herrlich saftige Rührkuchen mit Mohn befindet sich schon seit einigen Jahren in meiner Rezeptsammlung. Leider ergab sich bis jetzt nie die Gelegenheit ihn hübsch und appetitlich abzulichten. Im Gegensatz zum Eierlikörkuchen ist der Geschmack des Likörs eher dezent. Wer möchte, kann auch gerne Baileys oder einen anderen Cremelikör verwenden. 

eierlikoer_mohn_kuchen_backen_shelikesde_05

Eierlikör-Mohn Gugelhupf
Bewertung
Ausdrucken
Zutaten
  1. 250 g Butter
  2. 100 g Zucker
  3. 1 Prise Salz
  4. 4 Eier
  5. 300 g Mehl
  6. 1 Pck. Backpulver
  7. 7 EL Milch
  8. 2 Packungen Mohnback
  9. 2 Eier
  10. 6 EL Eierlikör
  11. Butter / Margarine zum Einfetten
Für den Guss
  1. 100 g Puderzucker
  2. 3-4 EL Eierlikör
  3. Raspelschokolade
Zubereitung
  1. Eine Gugelhupfform mit Butter einfetten und beiseite stellen.
  2. Butter, Zucker und Salz cremig schlagen.
  3. Ein Ei nach dem anderen dazugeben und weiterrühren.
  4. Mehl, Backpulver und die Milch hinzufügen.
  5. Die Hälfte des Teigs in die Backform füllen.
  6. Mohnback, die 2 Eier und den Eierlikör zur anderen Hälfte des Teiges geben.
  7. Den Teig in die Backform füllen, mit einer Gabel durch beide Teigschichten ziehen.
  8. Den Kuchen bei 200°C 45-60 Minuten backen. So lange backen, bis kein Teig mehr am Holzstäbchen klebt.
  9. Den Kuchen gut abkühlen lassen. Die Zutaten für den Guss zusammenrühren und über den Kuchen geben, mit den Schokoraspeln dekorieren.
Anmerkungen
  1. Nach einer halber Stunde den Kuchen mit Backpapier abdecken.
SHELIKES http://shelikes.de/
eierlikoer_mohn_kuchen_backen_shelikesde_02

eierlikoer_mohn_kuchen_backen_shelikesde_04

eierlikoer_mohn_kuchen_backen_shelikesde_03

 

 

Share:
Previous Post Next Post

Das könnte dich auch interessieren:

No Comments

Leave a Reply