Follow:
Dessert, Fitness, Lowcarb

[Nachgebacken] Lowcarb Quarkauflauf von Beauty Butterflies

Süchtig nach Quarkauflauf“ so nannte Claudia ihren Beitrag, der aber völlig an mir vorbei gegangen ist. Obwohl ich ihr fleißig bei Instagram folge und man ihn dort regelmäßig sieht, ließ ich ihn weiterhin unbeachtet, wieso auch immer. Dabei steht sogar das Wort LOWCARB in der Überschrift zum Rezeptbeitrag, wie konnte ich da nicht reagieren? Gerade vor Kurzem kamen wir dann noch einmal auf ihn zu sprechen und ich rührte fix die vier Zutaten zusammen, belegte die Quarkmasse mit ein paar Dosenmandarinen und schob die Auflaufform in den Ofen. Das Ergebnis war: nun bin ich auch süchtig nach dem Quarkauflauf! Mit dem Titel zum Post hat Claudia nicht übertrieben. Seitdem gibt es ihn jede Woche!

Als kleine Hommage an ihren Blog Beauty Butterflies habe ich die Mandarinen zu kleinen Schmetterlingen drapiert. Sieht gleich noch appetitlicher aus oder? Obwohl die Mandarinen gezuckert waren, hätte der Auflauf noch etwas an Süße vertragen. Die nächste Portion bereitete ich mit Xucker Light* zu. Dann gab es einen mit meiner liebsten Kombination: Schoko-Kirsch. Dafür habe ich Schokoladenpuddingpulver verwenden. Laut Claudia wird der Auflauf ganz besonders fluffig, wenn die Zutaten mit einem Mixstab verrührt werden. Der Quarkauflauf schmeckt sowohl kalt als auch lauwarm. Ich erwärme ihn gerne noch einmal kurz in der Mikrowelle.

Grundrezept für Quarkauflauf
Bewertung
Ausdrucken
Zutaten
  1. 500 g Magerquark
  2. 250 ml Milch (1,5%)
  3. 2 Eier (M)
  4. 1 Päckchen Puddingpulver (Vanille)
Zubereitung
  1. Den Backofen auf 160°C vorheizen.
  2. Alle Zutaten miteinander verrühren.
  3. Die Masse in eine Auflaufform füllen und 60 Minuten lang backen.
Anmerkungen
  1. ACHTUNG: der Auflauf ist ungezuckert und schmeckt ohne Zugabe von Süßungsmitteln sehr gewöhnungsbedüftig. Ich empfehle Xucker light für die lowcarb Varianten, ansonsten einfach normalen Zucker verwenden.
  2. Weitere Varianten: Schoko-/Karamellpuddingpulver verwenden.
  3. Früchte dazugeben: Mandarinen, Pfirsiche, Kirschen, Banane, Himbeeren...
  4. Verschiedene Sirupsorten (gibt es auch zuckerfrei)
  5. Mit Zimt oder Pumpkinspice würzen.
Adapted from Beauty Butterflies
SHELIKES http://shelikes.de/
lowcarb_quarkauflauf-shelikesde_01

lowcarb_quarkauflauf-shelikesde_03

Share:
Previous Post Next Post

2 Comments

  • Reply Beauty Butterflies

    So sweet <3

    8. November 2016 at 16:42
  • Reply Beauty Mango

    Den muss ich auch endlich mal nachmachen!

    11. November 2016 at 11:07
  • Leave a Reply