Follow:
Soup

Kartoffel Trüffel Suppe

Nicht nur mit Pasta sind Trüffel köstlich, auch in einer Kartoffelsuppe macht sich der Geschmack sehr fein. Die schöne gelbe Farbe erhält die Suppe durch das Kurkuma.

Kartoffel Trüffel Suppe

Portionen 2 Portionen

Zutaten

  • 350 g Kartoffeln festkochend
  • 1 kleine Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • Öl
  • Weißwein
  • 500 ml Gemüsebrühe
  • Sahne
  • 1/2 EL Kurkumapulver
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskatnuss
  • Trüffelöl
  • (Trüffel)

Zubereitung

  • Kartoffeln schälen und in kleine Würfel schneiden, beiseite legen.
  • Zwiebel würfeln, Knoblauch in Scheiben schneiden.
  • Öl in einen Topf geben, Zwiebel und Knoblauch darin andünsten.
  • Mit etwas Weißwein ablöschen, die Gemüsebrühe und Kartoffeln dazugeben, 20 Minuten kochen bis die Kartoffeln weich sind.
  • Suppe pürieren, mit Sahne und den Gewürzen abschmecken.
  • Mit Trüffelöl und ggf. Trüffel servieren.
Previous Post Next Post

Das könnte dich auch interessieren:

2 Comments

  • Reply Wochenrückblick 10/2019 - April, April ähm... März! - Beauty Butterflies

    […] Kartoffel Trüffel Suppe >> Beim Besuch in Freiburg bin ich Tanjas Tipp gefolgt und habe “Trüffelpuder” gekauft. Bisher landete es nur im Rührei, aber so eine leckere Kartoffelsuppe wär defintiv auch mal etwas. […]

    10. März 2019 at 10:01
  • Reply Beauty Mango

    Omg das wird auch ausprobiert! Die Nudeln waren schon so gut!

    12. März 2019 at 10:29
  • Leave a Reply

    Mit der Nutzung dieses Formulars erklrst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.
    %d Bloggern gefällt das: