Haselnuss Cupcakes

Halli hallo!
Nach den Champignons von gestern gab es zum Nachtisch noch kleine Haselnuss Cupcakes mit Mandeltopping!
Die tollen Papierförmchen habe ich von einer Freundin geschenkt bekommen :))

Zutaten für 12 Cakes
♥ 125 g Butter
♥ 100 g Zucker
♥ 2 Eier
♥ 1 Päckchen Vanillezucker
♥ etwas Rum / Rumaroma
♥ 200 g Mehl
♥ 1/2 Päckchen Backpulver
♥ 75 g gemahlene Haselnülsse
♥ 60 ml Milch
♥ eine Packung Paradiscreme Mandel oder eine andere Sorte
♥ 300 ml Milch

Zubereitung
Die Paradiscreme nach Anleitung zubereiten und kühl stellen.
Den Ofen auf 180°C vorheizen.
Butter und Zucker cremig rühren, anschließend die Eier zugeben.
Danach die restlichen Zutaten hinzugeben.
Die Muffinförmchen füllen und für ca. 15 Minuten in den Ofen schieben.
Die Küchlein abkühlen lassen und mit der Creme garnieren.
(Die Küchlein schmecken auch ohne Creme ;))

Heute Abend gehts mit zwei Freundinnen endlich Breaking Dawn im Kino anschauen!^^
Einen schönen Abend!
Eure Mary
(Visited 108 times, 1 visits today)

9 Kommentare

  1. Mary….du bist einfach FANTASTISCH in der Küche! Die Glücklichen, die mit dir leben, vor allem Mann und Kinder später 😉 Ist das Rezept selbstausgedacht? LG Yeliz

Schreibe einen Kommentar zu Linh Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

* Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.