Schneefarben

In letzter Zeit haben wieder ein paar weiße Kleindungsstücke zu mir gefunden. Da es richtig kalt zu werden schien, musste ein Pullover her. Einen sportlichen Hoody habe ich lange nicht mehr gekauft,  daher fiel meine Wahl auf dieses schöne Teil von H&M.

Die kleine Klausurpause nutzen  meine Freundin und ich für einen Ausflug zu Primark nach Essen. Insgesamt sind wir länger Bahn gefahren, als wir dort waren – aber Dank Semesterticket war das schon okay^^ Ich liebe diese weißen Basicshirts mit den Knöpfen vorne. Dem Funkeln der Kette konnte ich auch nicht wiederstehen.

Auf einem schwedischen Blog entdeckte ich weiße Tulpen, so schön und nun zieren sie auch mein Appartement und meine Posts 🙂
Fahrt ihr auch ab und zu stundenlang in der Gegend herum, weil ihr zu einem bestimmten Geschäft/Laden wollt?
(Visited 35 times, 1 visits today)

14 Kommentare

  1. schöner hoody! ich liebe solche kleidungsstücke, die man lässig kombinieren kann!

    ich bin ehrlich gesagt eher zu faul um für einen shop länger zu fahren^^ ich nehme mir zwar immer mal was vor -zb zu primark oder monki zu fahren- habe es aber noch nie durchgezogen 😀

    liebe grüße

  2. Hehe, ich bin aus NRW, aber ein riesiger HSV-Fan und ich liebe Hamburg! Dass du meinen Blog vorstellen möchtest, finde ich super von dir;) Vielen Dank! Nimm dir gerne die Bilder, die dir gefallen und die du benötigst von meinem Blog;) Ich bin schon unheimlich gespannt, was du Tolles zauberst;)

  3. Hallo 🙂 Dankeschön! Ja ich werde die Wortbestätigung mal rausnehmen, michnervt das selbst^^ Aber ich wusste gar nicht, dass ich das bei meinem eigenen Blog auch so eingestellt hatte.
    Grundsätzlich kannst du ruhig Bilder von mir nehmen, aber dann bitte keins, wo ich selbst drauf bin :S Weil man mich mittlerweile über Google it dem Blog findet, wenn ich meinen Namen google. Und das wollte ich eigentlich nicht. Sprich, wenn dein Blog bei Google zu finden ist, und wird das Bild von mir auch gefunden. ich weiß ich hätte mir das dann eher überlegen müssen, aber solange die Suchergebnisse nicht direkt auf der ersten Seite zu findne sind, ist mir das egal. Ich will nicht dass jeder in meinem Umfeld, von meinem Blog erfährt, bzw für die Zukunft, irgendwelche Arbeitgeber oder so ;)Also wenn du bitte dann einfach Bilder nimmst, wo man mich nicht erkennt, oder eben nur Fotografien die ich gemacht hab, ist das mit der Blogvorstellung kein Problem 🙂 Sorry für die seltsame Erklärung! Liebe Grüße, wünsche dir ein tolles Wochenende!

  4. Oh cool, du hast eine Dauerglättung? Wie praktisch, da brauchst du sicher kein Glätteisen mehr oder? 🙂 Ich wollte das früher auch mal, aber meine Friseurin hat mir davon abgeraten, da ich ja blondierte Haare hab, die wären davon wohl abgebrochen. Deshalb muss ich also immer glätten, JEDEN Tag 🙁

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

* Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.