Zitronenlimonade

Hier kommt das passende Getränk zum Blognamen!^^ Mehr möchte ich dazu auch garnicht sagen, es schmeckt soo lecker, frisch und spritzig und ist fix zubreitet. 
Genau das passende Getränk für heiße Tage – Vitamine inklusive!

Zutaten

4 Zitronen
50 g Zucker
100 ml heißes Wasser
750 ml kaltes Sprudelwasser
eine Prise Salz
Eiswürfel

Zubereitung
Die Zitronen auspressen.
Den Zucker mit dem heißen Wasser auflösen, kurz abkühlen lassen. Den Saft, das Salz und das Sprudelwasser hinzufügen. Mit Eiswürfeln servieren.
Fertig!

Viel Spaß beim Ausprobieren!
(Visited 107 times, 1 visits today)

23 Kommentare

  1. 😀 das wird erstmal im kopf gespeichert um es vllt am wochenende auszuprobieren
    naja wnens echt so warm wird wie versprochen 😀
    yummy lemonade<3

  2. noch bevor ich das gelesen habe dachte ich mir "das passt zum namen" ^^
    wirklich lecker! sobalds ganz heiß ist werd ich auch zitronenlimo machen 😀

  3. Lecker! In den USA habe ich immer Limonade getrunken. Ich finde es schade, dass es hier nur diesen Süßkram gibt. Dein Rezept werde ich auf jeden Fall ausprobieren 🙂

  4. Ich hab das als Kind immer bekommen wenn ich Halsweh hatte (nicht die kalte Version, sondern heiß) 😀
    Irgendwie mag ich seither Zitronenlimo nicht mehr 😉

  5. hihi genau so mache ich meine Zitronenlimoade auch immer! Schmeckt soo lecker 🙂

    Ja, total komisch das hatte ich auch schon bemerkt. Habe den Fehler (ein durchsichtiger Layer über dem Post) behoben und jetzt müsste alles wieder funktionieren, oder? 🙂

    liebe grüße ♥

  6. Ja, ja, Regenbögen sind ein tolle Objekt 🙂 Die Limonade sieht seeeehr lecker aus, etwas saures könnte ich jetzt auch gut gebrauchen 🙂
    Lg Ronja

Schreibe einen Kommentar zu Liz Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

* Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.