| |

Ausflug nach Vaals

Nachdem sich Mara so toll um meinen Blog gekümmert hat, an dieser Stelle noch einmal vielen Dank Liebes, möchte ich mich auch wieder kurz melden.
Da meine Schwester gerade zu Besuch ist, komme ich neben dem Lernen, wieder kaum zum Posten, es werden aber nebenbei fleißig Fotos für die kommenden Einträge gemacht .:)
Am Samstag haben wir uns eine kleine Lernpause (meine Schwester muss nämlich auch lernen) gegönnt und sind mit dem Bus nach Vaals gefahren. Vaals ist ein kleines niederländisches Dörfchen, ganz nah bei Aachen.
Was wir da Feines gekauft haben, möchte ich euch heute zeigen. Wer in die Niederlande fährt, der muss, sofern er Kaffee mag, mit welchem wiederkommen! Der ist dort ein ganzes Stück günstiger. Seitdem ich dieses Jahr eine Senseo-Kaffeemaschine zum Geburtstag bekommen habe, trinke ich ihn noch viel lieber. 🙂

Etwas Süßes durfte natürlich auch nicht fehlen! Die bunte Rosinenmischung schmeckt besonders lecker und sieht noch besser aus! Meine Schwester hat sich eine Fondantauswahl  gekauft, da sie von meiner so begeistert war.

Als großer Karamellfan nahm sich meine Schwester einen Sirup und eine Creme mit, für mich gab es Lemoncurd. Ich hatte vor einiger Zeit einmal versucht selber welches zu machen… klappte aber leider nicht so gut.  Nun wird das Gekaufte erstmal probiert. Zusammen mit Frischkäse ergibt die Karamellcreme übrigens eine wunderbare Füllung für Macarons 😉
Die Salzmühle von HEMA habe ich direkt entleert und mein Tomatensalz von La Mallorteca eingefüllt. Das Salz hatte ich bei einer Bloggeraktion gewonnen und werde es demnächst noch einmal näher vorstellen 🙂 Aktuell ist es sogar im Angebot, falls jemand Interesse hat 🙂
Auf dem Rückweg huschten wir noch schnell bei Kaufland rein und ich habe mir wieder ein Minzpflänzchen mitgenommen. Da der Koriander aus dem Örtigset noch eine Weile brauchen wird, kam auch noch ein Topf mit Koriander mit. I love cilantro!

Den Sonntag haben wird mit einem leckerem Brunch begonnen, das Buffet war einfach gigantisch und man konnte sich kaum entscheiden, wo man anfangen sollte. Falls ihr einmal in der Gegend sein solltet, dann kann ich euch das Magellan nur empfehlen.

Für uns Zwei beginnt die Woche wieder so, wie sie endete, mit Lernen. Am Nachmittag steht aber Shoppen auf dem Programm und das muss fleißig erarbeitet werden!^^

Wie war euer Wochenende? Wart ihr auch schon mal in den Niederlanden einkaufen?
(Visited 71 times, 1 visits today)

22 Kommentare

  1. Ui, da hätten wir uns am Wochenende ja fast über den Weg laufen können. Danke für den Tipp mit dem Magellan, kenne ich nur abends. Jetzt werde ich den Brunch sicher auch versuchen. Liebe Grüße Nina

  2. Oh Ijscups – die hab ich ganz vergessen 🙂 Früher war ich mit meinen Eltern sehr oft in den Niederlanden und die Teile hab ich ganz oft gegessen, da werden Erinnerungen wach. Kaffee lassen wir uns auch noch heute immer gerne mitbringen!
    Mein Wochenende war super, denn vor 2 Tagen war ich noch im Urlaub!
    Dir einen schönen Wochenstart 🙂

    1. Oh ja die sahen so lecker aus, da mussten sie mit! Hatte auch ewig keine mehr^^ nächstes Mal möchte ich die Vollmilchvariante mitnehmen 🙂 Wo warst du denn schönes im Urlaub?

  3. Oh ich liebe es in den Niederladen einzukaufen.
    Die letzten Jahre hatten wir unseren Wohnwagen in Zandvoort stehen und dann durfte ein Besuch in Haarlem nicht fehlen, da kann man so toll einkaufen.
    Ich bringe mir, abgesehen von Senseo Pads, immer Stroop Waffeln mit, das sind diese Karamell Waffeln, die sind so lecker! Habe letzten allerdings entdeckt, dass es die auch im Lidl gibt. So toll.
    Ich habe letztens mir auch Fondant aus Holland bestellt, und damit etwas rum probiert, muss allerdings sagen, dass mir Marzipan als Überzug besser gefällt und schmeckt.
    Ach und angeregt durch deinen Post habe ich mir auch das Örtig set gekauft und bin fleißig am großziehen 😀
    Liebe Grüße

  4. kommt das nur mir so vor, oder sind die produkte im ausland generell schöner anzusehen und machen allein von der packung viel mehr her?
    so ein kleiner ausflug klingt jedenfalls nett, vor allem wenn man so viel lernen muss >.<

  5. Ich find's so praktisch, an der Grenze zu wohnen. 🙂 Kennst du das Eiscafé in Vaals? Ijssalon Italia oder so. Das ist super! 🙂
    Vor ein paar Wochen habe ich mich bei Hema mit Masking Tape etc eingedeckt. Kannte den Laden vorher nur vom Vorbeigehen.

    Im Magellan war ich noch nie, obwohl ich ständig da vorbei komme. Ich war Samstag Nachmittag im Café Paris in der Kockerellstraße. Da gibt's Pfannkuchen (süß und herzhaft), Waffeln und Eis (das Erdbeereis ist soooo gut!). Wäre bestimmt auch was für dich. 🙂

    liebe Grüße,
    Verena

  6. Ich fahre alle ein Paar Jubeljahre nach Venlo, ist schön günstig mit dem Zug und dauert gar nicht soo lange. Das letzte Mal war ich vor ein Paar Wochen da, und leider kam ich noch nicht dazu darüber zu bloggen. Kommt aber noch 🙂

  7. Ein toller Einkauf!

    Ich habe bei Vera gelesen, dass du am Samstag auch auf der Photokina dabei bist. Ich freue mich schon dich kennen zu lernen.

    Viele Grüße,
    Stefanie

  8. Mjammm der Kaffesirup ist soooooo lecker und die Karamellcreme auch. Ich habe vor kurzem mal Dulce de leche gemacht und das schmeckt ziemlich genauso!
    Dein Blog ist wirklich toll, bin generell ein Foodblog-Fan, aber deiner ist wirklich was besonderes!
    LG

  9. Hey Marie,
    ich hab grad gesehen, dass du mich nicht mehr bei Blogging Friends verlinkt hast-hat das irgend einen bestimmten Grund oder zeigt es das nur nicht mehr an? 😀

  10. Die weißen Gefäße stehen auch bei mir zu Hause. Ich liebe die!!!!
    Für Pflanzen, Blumen, kerzen und sogar zur Zeit als Pinselaufbewahrung auf meiner Schminkkomode. Sehr hübsch 😉

  11. Mensch, Niederland hat ja wirklich tolle Sachen. Hast du nicht auch deine Etagere aus nem Laden den es in den Niederlande gibt? Weiß nicht mehr genau welcher das war, aber bei mir in der Region gibt es ihn leider nicht. Aber ne Etagere habe ich trotzdem noch gefunden *jippieh*

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

* Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.