[Beauty] Gaultier²

Über den heutigen Post freue ich mich wieder ganz besonders! Es geht nämlich nicht um Essen, sondern wieder einmal über ein Thema, was den Bereich „Happiness“ abdeckt. Diese Themen kommen (für meinen Geschmack) hier auf dem Blog leider viel zu kurz, aber ein Foodpost tippt sich eben schneller und da merke ich die Routine mittlerweile schon ganz gut. Das ist gerade gut, wenn man nicht so viel Zeit hat. Was hat Parfüm aber nun mit Happiness zu tuen? Ich liebe Parfüm, es ist einfach schön gut zu duften, weshalb ich auch nie ohne ein Duftwässerchen das Haus verlasse. Früher ging ich nie ohne Ohrringe vor die Tür, heute nie ohne Parfüm.^^

 
Das letzte Mal habe ich euch ja von meiner großen Liebe Everrose von Jil Sander vorgeschwärmt. Der Flakon ist mittlerweile auch schon halbleer, da kam das Angebot von easy COSMETIC den Duft Gaultier² von Jean Paul Gaultier testen zu dürfen genau richtig. Gaultier² ist ein Unisexduft, er ist sowohl für Frauen als auch für Männer kreiert worden. Da ich noch nie einen Unisexduft hatte, war ich sehr gespannt gewesen, wie sich der Duft wohl auf meiner Haut machen würde!
 
Der Flakon ist wie Everrose wieder rechteckig gehalten. Kein unnötiger Schnickschnack, es soll ja auch die Herren ansprechen! Das Design ist solide, würde ich mal so sagen und wirkt dank seiner goldenen Farbe auch recht edel. Die Vorderseite ist übrigens magnetisch. Für einen 40 ml großen Flakon zahlt ihr bei easy COSMETIC 43,95 Euro, was im Vergleich zu anderen Shops sehr günstig ist! Die Versandkosten betragen 3,99 Euro. Neben Parfüm findet ihr im Shop auch noch Pflegeprodukte und Make Up und Accessoires.
 

Nun aber zurück zum Duft. Auf der Homepage wird er unter der Duftkategorie „Orientalisch“ gelistet. Ich habe deshalb einen sehr würzigen Duft erwartet, dem war aber nicht so. Den Duft würde ich als „interessant“ beschreiben. Er ist recht schwer einzuordnen, etwas süßlich und meiner Meinung nach sehr erwachsen! (Bitte nicht mit omamäßig verwechseln“^^). Aufgesprüht ist der Duft sehr intensiv (am besten sparsam dosieren) und hält auch wunderbar lange! Das finde ich an Düften besonders gut!

 
Auf der easy COSMETIC Homepage wird der Duft übrigens folgendermaßen beschrieben:

“I´ve got to have you” – “Ich muss dich haben”. Mit diesem Slogan bewirbt Jean Paul Gautier seinen unisex Duft Gaultier². Ein magnetisierendes Dufterlebnis, das Männer wie Frauen gleichermaßen in seinen Bann zieht. Setzen Sie mit Gaultier² auf die Kraft der gegenseitigen Anziehung. (Quelle)

 
Gaultier selbst beschreibt den Duft so: 

Gaultier², der Duft der Haut zweier Personen, die sich lieben, für Sie und Ihn. Ein warmer, sinnlicher Duft, maskulin und feminin, mit einem Trio aus Moschus, Amber und Vanille. Ein magnetischer Flakon mit unwiderstehlicher Anziehungskraft hoch zwei! (Quelle)

Ich kann das Parfüm auf jeden Fall weiterempfehlen, zwar nichts für Jüngere, dafür ist er zu schwer aber für alle, die so wie ich Mitte 20 sind und sich ein weniger erwachsener fühlen wollen.^^ Zumindest ergeht es mir so, wenn ich ihn trage. Nach dem Studium wird man ja irgendwie noch einmal „erwachsen“. Es wird Zeit seriös zu werden, der Ernst des Lebens steht bevor! Der Jutebeutel wird gegen eine Handtasche aus Leder getauscht. Die Nägel werden weniger bunt lackiert, sondern gedeckter eingefärbt. Der Duft passt auch wunderbar in den Herbst hinein, dank der Vanillenote versprüht er durchaus etwas Warmes und Wohliges.

 
Ansonsten habe ich mir schon den nächsten Duft ausgeschaut, in den ich mich wieder einmal verguckt habe. Es fing, wie bei Everrose, wieder mit einer Probe an und ich war hin und weg. Die Rede ist von BOSS JOUR POUR FEMME. Auch ein sehr erwachsener Duft, wie ich finde aber von floraler Natur. Da er nicht ganz günstig ist, werde ich im Duty Free Bereich der Airports Ausschau nach ihm halten, vielleicht kann ich ja ein Schnäppchen machen!
 
Kennt ihr einen der beiden Düfte? Welcher Duft steht bei euch auf der Wunschliste?
(Visited 52 times, 1 visits today)

9 Kommentare

  1. Liebe MarieOh, der hört sich ja richtig klasse an – ich finde die Symbolik mit dem Magnet (magnetischer Flacon und der Duft soll die Leute magnetisieren) richtig eine gute Idee. Da ich bisher sowohl die Damen- als auch die Herrendüfte (natürlich diese nicht an mir selbst 🙂 ) von Gaultier richtig gut fand, wird dieser es wohl auch auf meinen Einkaufszettel schaffen :-)Liebe GrüsseAriana

  2. Liebe Marie,danke für die Vorstellung. Das hat mich neugierig gemacht. Ich bin schon seit Jahren dem Unisexduft CK be treu, aber vielleicht probiere ich jetzt mal was Neues.Ich mag Deinen Blog übrigens sehr und finde es immer toll, wie liebevoll Du alles für die Fotos arrangierst. Liebe Grüsse, Luisa

  3. In Boss Jour pour Femme hab ich mich auch letzte Woche verliebt, hatte auch vor ihn im Duty Free zu kaufen, hab ihn dann aber doch online bei Douglas gekauft und hatte vorher noch nach einem Gutschein gegoogelt. Hab 33€ für 30ml bezahlt, weiß aber nicht, ob das noch aktuell ist, da er auf 38€ reduziert war… nur als kleiner Tipp 😉

  4. Jean Paul Gaultier mag ich generell sehr gerne. Gaultier² habe ich auch schon länger und ich mag es speziell jetzt im Herbst sehr gerne. Deine Beschreibung finde ich sehr originell und Du hast recht es ist eher etwas für ältere ( da gehöre ich auch dazu ) 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

* Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.