Brownie Tarte aus nur fünf Zutaten

Große Brownie Liebe aus nur fünf bzw. sechs Zutaten. Super schnell zubereitet und einfach nur unglaublich schokoladig und saftig. Die Küchenmaschine oder der Handmixer können bei diesem Kuchen im Schrank bleiben, ein einfacher Quirl reicht vollkommen aus! Haltet euch einfach nur an die Backzeit, dann wird die Konsistenz genau richtig! 

No more words needed. ♥

Brownie Tarte
aus nur fünf Zutaten
Bewertung
Ausdrucken
Zutaten
  1. 200 g Kuvertüre (Zartbitter)
  2. 200 g Butter
  3. 100 g brauner Zucker
  4. 3 Eier (M)
  5. 100 g Mehl
  6. (Vanilleextrakt)*
Für die Deko
  1. 50 g Kuvertüre
Zubereitung
  1. Den Backofen auf 180°C vorheizen.
  2. Die Seiten der Tarteform einfetten, den Boden mit Backpapier auslegen.
  3. Kuvertüre vorsichtig schmelzen, die Butter einrühren bis eine homogene Masse entstanden ist.
  4. Zucker und Eier verrühren, anschließend die Schoko/Buttermasse dazugeben.
  5. Zum Schluss das Mehl kurz unterheben.
  6. Den Teig in die Form geben und 25 Minuten backen. Abkühlen lassen.
  7. Kuvertüre schmelzen und die Tarte damit verzieren.
Anmerkungen
  1. * Wer möchte, kann auch noch etwas Vanilleextrakt unter den Teig rühren.
Adapted from Meine Familie & Ich Heft 03/2018
Adapted from Meine Familie & Ich Heft 03/2018
SHELIKES https://shelikes.de/

(Visited 1.052 times, 1 visits today)

3 Kommentare

  1. Liebe Marie,
    wie gut, dass wir beide in Freiburg wohnen. Dann kann ich ab jetzt immer zu dir rüber schluppen, wenn du was leckeres gebacken hast 😀
    Liebe Grüße,
    Angelina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

* Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.