| |

Easy peasy & schnelle Açaí-Bowl mit Banane

Eine Açaí-Bowl kann auch nur aus drei Zutaten zusammengestellt werden. Dem Açaí-Püree, einer Banane und einem Pflanzendrink nach Wahl (meine Favoriten sind Hafer- und Kokosmilch). Alles miteinander mixen, fertig! Für das Topping kann man alles verwenden, was man gerade so zu Hause hat. Wo man Açaí-Püree kaufen kann und eine Auswahl an Toppingideen findet ihr beim Grundrezept für eine Açaí-Bowl ohne Banane.

Açaí-Bowl ohne Banane

Zutaten
  

  • 1 Banane
  • 100 g Açaí Püree
  • 50 ml Pflanzenmilch
  • Topping nach Wahl

Anleitungen
 

  • Alle Zutaten in eine Mixschüssel geben und miteinader pürieren.
  • Das Püree in eine Bowl füllen und nach Belieben garnieren.
(Visited 2.256 times, 1 visits today)

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

* Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.