| |

[Schweiz] Ausflugstipp für Zürich – Eine der größten Sukkulenten-Sammlungen der Welt

unbeauftragte / unbezahlte Werbung

Aktuell ist diese wunderschöne Anlage wegen der Corona-Lage zwar noch geschlossen, aber dennoch möchte ich ihn euch heute schon vorstellen. Irgendwann wird sich wieder alles gewiss normalisieren und kleine Reisen ins benachbarte Ausland werden wieder möglich sein. Wer Pflanzen und besonders Kakteen und Sukkulenten liebt, für den ist dieser Ort eine absolute Empfehlung.

Die Kakteen sind teilweise meterhoch.

Abseits der gängigen Touristenpfade befindet sich einer meiner Lieblingsspots in Zürich – die Sukkulenten-Sammlung der Stadt. Seit 1931 befindet sich am westlichen Ufer des Zürichsees eine der grössten und bedeutendsten Spezialsammlungen sukkulenter Pflanzen. In diesem speziellen botanischen Garten kann man über 4400 verschiedene Arten sukkulenter Pflanzen aus 78 verschiedenen Pflanzenfamilien bewundern. Für Pflanzenfreunde ein wahres Paradies und man kann sich überhaupt nicht satt sehen. Insgesamt sieben Gewächshäuser, die thematisch unterteilt sind, und eine Außenanlage laden zum Entdecken ein. Am Ende seines Besuch kann man auch ein paar Samen und Kakteenerde erwerben. Der Eintritt ist übrigens frei, aber über eine Spende zum weiteren Erhalt der Anlage freut sich das Team der Sukkulenten-Sammlung natürlich.

*Zum Vergrößern auf die Bilder klicken.*

Tillandsien in der Sukkulenten-Sammlung Zürich.

Anschrift

Sukkulenten-Sammlung Zürich
Mythenquai 88
8002 Zürich
Telefon +41 44 412 12 80
Öffnungszeiten (inkl. Sonn- und Feiertage): Täglich von 9 bis 16.30 Uhr
Eintritt frei
Homepage | Instagram

(Visited 396 times, 1 visits today)

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

* Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.