| | |

[Vegan] Asiatisch angehauchter Gurken-Melonen-Salat mit Koriander und Limette – erfrischend & fruchtig

unbeauftragte / unbezahlte Werbung

Eine köstliche vegane Alternative zum Klassiker Wassermelone mit Feta. Super erfrischend und ideal bei diesen heißen Temperaturen. Die Aromen sind unglaublich. Die Süße der Melone, saftige Gurke, spritzige Limette und mein Liebling Koriander. Verwendet bei den Kräutern einfach so viel ihr mögt. Bei der Melone können alle möglichen Sorten Verwendet werden: Honig-, Galia-, Cantaloupe usw. Sorten mit orangem Fruchtfleisch geben dem Ganzen einen tollen Kontrast. Auch schön, wenn ihr das Fruchtfleisch mit einem Melonenausstecher zu kleinen Bällchen formt.
Besten Dank an @paridegiuri für dieses geniale Rezept. Wer in Zürich ist, kann sich von ihm im Restaurant Gartenhof bekochen lassen.

Service-Link**

[Vegan] Asiatisch angehauchter Gurken-Melonen-Salat mit Koriander und Limette – erfrischend & fruchtig

Zubereitungszeit 20 Min.
Gericht Salat
Portionen 2 Portionen

Zutaten
  

  • 1 Salatgurke
  • 1/2 Honigmelone (oder eine andere Sorte)
  • 1 Stange Frühlingszwiebel
  • 1 Bio-Limette
  • frischer Basilikum
  • frischer Koriander
  • 3 EL Olivenöl
  • 2 EL Balsamico-Essig
  • Prise Salz&Pfeffer

Anleitungen
 

  • Gurke schälen und vierteln. Melone in Würfel schneiden.
  • Frühlingszwiebel in Ringe schneiden. 
  • Limette heiß abwaschen, Schale mit einem Zester abreiben. Saft auspressen.
  • Kräuter zupfen, Stile klein hacken.
  • Alle Zutaten miteinander vermischen. 10 Minuten ziehen lassen.
(Visited 625 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

* Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.