|

Cremiger Eierlikör Käsekuchen

Vor ein paar Wochen hatte die Elbköchin ein Rezept für einen Käsekuchen aus Tim Mälzers neuem Buch “HEIMAT“* vorgestellt. Das Buch selbst spricht mich zwar nicht so an aber Käsekuchen und Eierlikör? Oh ja, das möchte ich unbedingt auch ausprobieren! Ich habe die Zubereitung ein wenig abgewandelt und heraus kam ein ganz famos feiner Käsekuchen, der nicht gerissen ist!

 

 

 

 

 

 

 

Falls ihr Käsekuchen liebt, dann solltet ihr diesen unbedingt ausprobieren. Wer keinen Eierlikör mag, der nehme einfach einen anderen Likör. Mit Baileys zum Beipsiel schmeckt er sicher auch ganz ganz fantastisch!
 
Ich werde jetzt eine vegetarische Bolognese kochen und später noch Eislaufen gehen!
Was habt ihr heute noch so vor?
(Visited 1.190 times, 1 visits today)

11 Kommentare

  1. Mmmmh so ein Stück Käsekuchen hätte ich jetzt auch gerne! Sieht sehr lecker aus und klingt nach einem perfekten Sonntag-Nachmittag-Kuchen! Ich wünsch dir ein schönes Restwochenende!GLG Charlotte

Schreibe einen Kommentar zu Tammy Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

* Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.