Nachgekocht: Tortilla Pizza

Bei Inas Healthy Week #9 gab es neben dem Zucchini Carpaccio noch ein zweites tolles Rezept, was unbedingt ausprobiert werden musste, die Pizza auf Tortilla-Basis.
Zur Anleitung geht es HIER entlang.
Meine Variante habe ich mit angerührtem Tomatenmark gemacht, statt den gehackten Tomaten, dafür gab es oben welche drauf 🙂 
Als Belag gab es leckere Salamischeiben und einige Spritzer Balsamicocreme.
Sehr lecker und mal etwas anderes, meinte mein Freund, als er diese Pizzavariante zum Abendessen serviert bekam^^

Wer Ina noch nicht kennt, was ziemlich unwahrscheinlich ist, weil sie einen der tollsten Blog überhaupt hat, wird hier heute Abend mehr über sie erfahren können!
(Visited 58 times, 1 visits today)

7 Kommentare

  1. Yummy! das Rezept hatte ich auch schon bei Ina gesehen und mit dem Gedabken gespielt es mal nachzukochen bzw. zubacken, bin aber leider noch nicht dazu gekommen.
    Liebe Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

* Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.